Küstentram

Die Küstentram (oder "Kusttram") ist mit 68 Kilometern die längste Straßenbahnlinie der Welt- sie verbindet den kompletten Belgischen Küstenabschnitt, Von der der franzöischen Grenze ("De Panne") bis zur niederländischen Grenze ("Knokke")- ein Teil der Trasse verläuft direkt am Ärmelkanal- hier TW 6044 als ausrückender Verstärker nahe der Haltestelle "Domein Raversijde"- die Fahrzeuge wurden alle 1980 gebaut, im Sommer wird der Fuhrpark mit Niederflurstraßenbahnen aus Antwerpen oder Gent ergänzt.
TW 6021 innerhalb Oostendes nahe der Haltestelle "Marie- Joseplain"
TW 6000 in Nieuwpoort- im Hintergrund das Denkmal des Königs Albert I.
TW 6011 nahe der Haltestelle "Den Haan"