Strassenbahn Augsburg - Wissenswertes

Die Strassenbahn Augsburg heute:

***Hinweis: Diese Kategorie beschreibt die Situation der Strassenbahn Augsburgnur für den Königsplatz Umbau, der bis Ende 2013 anhalten wird***


 

Da das bisherige Umsteigedreieck "Königsplatz" modernisiert wird- ist Augsburgs Hauptknotenpunkt von der Strassenbahn nur bedingt anfahrbar. Von ursprünglich 7 Linien verkehrt nur noch eine Strassenbahnlinie über den Königsplatz.Der Umbaunetzplan: 

Umbaunetzplan- Hinweis: Unter Quellenangabe kann dieser Netzplan genutzt werden


 Linie 13: Lechhausen- Haunstetten West

Linie 2:    Augsburg West- Haunstetten Nord

Linie 64: Augsburg Nord- Friedberg West

Linie E 64: Oberhausen- Theater (diese Linien verkehrt nur vom 09. September bis 15. Dezember)


 

In dieser Zeit wird der Strassenbahnbetrieb außschlieslich nur mit Niederflurfahrzeugen ausgestattet! Der Typ M8 C sowie Gt 6 verkehrt nicht.

 


 

Die verbleibenden Streckenabschnitte nach Stadtbergen und Göggingen (ehemals Linie 3 und 1) werden durch Busse ersetzt (B1 nach Göggingen bzw. B3 nach Stadtbergen)- diese Maßnahme ist notwendig, da diese beiden Streckenabschnitte durch den Königsplatz Umbau keinen Anschluss an den Betriebshof (Rotes Tor) mehr  haben.


 

Die wichtige Haltestelle "Hauptbahnhof" wird von beiden Buslinien bedient. Man kann den HBF noch über die mit "DB" gekennzeichneten Haltepunkten erreichen.


 

* Der Bahnhof "Augsburg- Hochzoll" befindet sich ca. 300 m von der Haltestelle "Rudolf Diesel Gymnasium" entfernt.


 


 


 


 

 

Heute befährt die Strassenbahn in Augsburg 5 Linien auf rund 42 kilometern Streckennetz (Außerhalb des Umbaus:)

 

Linie 1 Göggingen- Königsplatz- Lechhausen (Neuer Ostfriedhof)

 

Linie 2 Haunstetten (Nord)- Königsplatz- Augsburg West

 

Linie 3 Haunstetten West (Inninger Strasse)- Königsplatz- Hauptbahnhof- Stadtbergen

 

Linie 4 Augsburg Nord- Königsplatz- Hauptbahnhof

 

Linie 6 Friedberg (West)- Hochzoll- Königsplatz- Hauptbahnhof

Das Liniennetzt mit geplanten Linien

 

weitere Großprojekte sind in Planung (die den ÖPNV in Augsburg betreffen):

-Die Baumaßnahme Königsplatz(Abriss des jetzigen Umsteigedreiecks/ Optimierung des Verkehrs)

- Bau einesU- Strassenbahn Abschnittes unter dem Hauptbahnhof

 

- Bau der Linie 5 über Luitpoltbrücke zum Klinikum/ BKH

- Verlängerung der Linie 1 nach Hochzoll

- Verlängerung der Linie 3 nach Königsbrunn


 

Die 5 Augsburger Strassenbahnlinien werden von Rund 20Bus Linienim Stadtgebiet ergänzt. Die Betreiber der Bus und Strassenbahnen sind die Stadtwerke Augsburg.  

 

Hier geht es zur Geschichte der Strassenbahn Augsburg 


 

 

 

 

Zu den Fahrzeugen